Kinderfest 2017

Kinderfest 2017

Rund 400 Besucher kamen in diesem Jahr am 15. August zu unserem 54. SPD-Kinderfest in den Stadtpark. Im Mittelpunkt standen wie immer die rund 250 Kinder, die sich in der Hüpfburg, bei Dosenwerfen, Fahrradfahren, Fußballslalom, Wasserspritzen der Feuerwehr, Rettungsringwerfen der Wasserwacht und Bogenschießen vergnügen konnten.

Dosenwerfen Glückliches Mädchen mit ihrem gewonnenen Fahrrad

Bei wunderbarem Sommerwetter war der Parcours zweieinhalb Stunden lang geöffnet. Nachdem alle Wettbewerbe absolviert und der Laufzettel vollständig ausgefüllt war, konnten ihn die Kinder gegen Süßigkeiten eintauschen. Gegen 16.00 Uhr gab es für jedes Kind ein Los für die große Abschluss-Tombola mit insgesamt 40 Preisen wie z.B. einem Jugend- und Kinderfahrrad, einen Roller, Bulldog oder Schlauchboot, Zelt und vieles mehr.

Alle Gewinnerkinder

SPD-Vorsitzende Romy Hermann-Reisinger freute sich über den zahlreichen Besuch, darunter auch MdB Marianne Schieder, Landrat Thomas Ebeling, die Teublitzer Bürgermeister Maria Steger und Robert Wutz, Altlandrat Volker Liedtke und Abordnungen von den SPD-Ortsvereinen aus dem Städtedreieck. Ihr Dank galt insbesondere den Organisatoren Marlene Unger und Andreas Ferstl, sowie den Gewerbetreibenden, die mit ihren Sachspenden die Tombola ermöglichten. Aber auch der Radsportabteilung des TV Burglengenfeld, der Schützengesellschaft Eichenlaub aus Saltendorf, der Feuerwehr und Wasserwacht Teublitz und dem SC Teublitz, die allesamt für die Kleinen Stationen der Spielstraße anboten.

Musikalisch umrahmt wurde das Fest von der Einmann-Band „Christian Schewede“ aus Büchlkühn.

Wer ist online

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelle Seite: Startseite Kinderfeste Kinderfest 2017