Starkbierfest 2017

Große und kleine Politik "dableckt"

Die Teublitzer SPD-Ortsvorsitzende Romy Hermann-Reisinger konnte im gut besuchten Saal des Schützenheims u.a. Unterbezirksvorsitzende Marianne Schieder, MdB und Bezirksvorsitzenden Franz Schindler, MdL, begrüßen.

Gruppenbild der Ehrengäste MdB Marianne Schider mit der Ortsvorsitzenden Romy Hermann-Reisinger

Unterhalten wurden die zahlreichen Gäste - u.a. aus den Teublitzer Vereinen und den benachbarten SPD-Ortsvereinen - durch "Schmarrnkerl und Funkerl" (Stephan Karl und Helmut Haider). Wie es sich für ein Starkbierfest gehört, nahmen sie auf musikalisch und komödiantisch abwechslungsreiche Art und Weise die große und kleine Politik "aufs Korn". Auch der neue US-Präsident kam dabei nicht ungeschoren davon. Eigens zum Starkbierfest war er nach Teublitz gereist, um seine Pläne für den Bau eines neuen "Trump-Towers" mit ortsüblichem Giebeldach bekanntzugeben. Das "Bavarian Duo" umrahmte den Abend musikalisch gekonnt und beim Sketch der SPD-Mitglieder sorgte dieses Jahr eine Wortmeldung für Aufregung im Gemeinderat.
Für das leibliche Wohl sorgte in bewährter Manier das Team der Parkschützen Teublitz.

 "Schmarrnkerl und Funkerl" (Stephan Karl und Helmut Haider) "Donnald Trump" mit Synchronübersetzer Matthias Haberl Voller Saal in bester Stimmung

Wer ist online

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelle Seite: Startseite Starkbierfest Starkbierfest 2017